Start Was tun, wenn...

 

Was tun, wenn...

 

....wir unser Kind taufen lassen wollen?

Kontakt aufnehmen mit dem Pastorat (Tel. 05921/4101). Dort wird ein persönliches Taufgespräch vereinbart (in der Regel kommt der Pastor zu ihnen nach Hause) und gemeinsam nach einem für alle passenden Sonntag gesucht, in dem ihr Kind im Gottesdienst der Gemeinde getauft werden kann.

 

....wir heiraten wollen?

Kontakt aufnehmen mit dem Pastorat (Tel. 05921/4101). Dort wird geklärt, ob zu dem von Ihnen anvisierten Termin die Kirche frei ist. Wenn der Brandlechter Pastor die Trauung vornehmen soll, wird er das nach Möglichkeit auch tun. Es wird ein Traugespräch vereinbart (in der Regel im Pastorat) bei dem alle weiteren Fragen geklärt und der Traugottesdienst geplant wird.

 

....ein Angehöriger verstorben ist?

Kontakt aufnehmen mit dem Pastorat (Tel. 05921/4101). Der Pastor wird auf Wunsch so bald wie möglich zu Ihnen kommen und Ihnen zur Seite stehen. Beerdigung und Trauerfeier werden dann auch besprochen.

Link zur Hilfestellung in Trauerfall Pdf-Datei

 

....ich in die ev-ref. Kirche eintreten möch?

Kontakt aufnehmen mit dem Pastorat (Tel. 05921/4101).

Hier können Sie sich genauer informieren: http://reformiert.de/kircheneintritt.html

 

....ich eine Spende der Kirchengemeinde zukommen lassen möchte?

Kontakt aufnehmen mit dem Pastorat (Tel. 05921/4101).

Sie können natürlich auch einfach überweisen.
Selbstverständlich wird Ihnen eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Unsere Bankverbindung:

Grafschafter Volksbank eG

Kto.               200085700 

Bankleitzahl   280 699 56.

 

 
Wer ist online
Wir haben 39 Gäste online
Kurznachrichten

Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Wetteronline.de