Start Friedhof

Die Friedhofskapelle

friedhofskapelle fileminimizer

 

1967 - in Zeiten von Pastor Züchner (1965 - 1973) - werden Überlegungen angestellt, um das damalige alte Heuerhaus am Friedhof in Hestrup zu einer Friedhofskapelle umzubauen.

Verstorbene Gemeindeglieder wurden zu dieser Zeit zu Hause aufgebahrt, danach folgte die Überführung und Grablegung auf dem Friedhof, darauf dann der Gottesdienst in der Kirche.

Organisatorisch wäre der Umbau eine Vereinfachung, wegen der direkten Nähe auf dem Friedhofsgelände; wurde es damals aber zunehmend schwieriger aus Platzgründen in den Siedlungshäuser, die Aufbahrung in den heimischen Vier-Wänden zu behalten. 

Am 24. November 1968 wurde die Friedhofskapelle in den Dienst der Gemeinde gestellt. Sie bieten Platz für zwei Särge und Sitzplätze für die nächsten Angehörigen. 

 

Der Friedhof

Die heute bekannte Lage des Friedhofs in Brandlecht, wurde als "Kirchhofanlage zur Nutzung als Begräbnisplatz" im Jahre 1894 genehmigt. Der damalige Graf hatte die eigentlich ersuchte Fläche, rechtsseitig der Engdener Straße in Brandlecht, für genannte Nutzung abgelehnt und dafür die heutige Fläche in Hestrup, ein Pfarrland, zur Verfügung gestellt.

Die erste Beerdigung auf diesem neuen Friedhof findet 1896 statt.

Die katholische Gemeinde Brandlecht, welche den alten Kirchhof auch nutzte, richtete (wahrscheinlich) im Jahr 1896 ebenfalls einen neuen Friedhof auf dem Weg in Richtung Hesepe ein.

 
Wer ist online
Wir haben 12 Gäste online
Kurznachrichten

Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Gemeindebrief Dez17/Jan18

Der neue (und inzwischen teils farbige) Gemeindebrief für Dezember 2017 + Januar 2018 ist ab sofort auch abrufbar.


Stabswechsel im Posaunenchor

Am Sonntag, den 10.12.2017, wird im Gottesdienst um 10, die Leitung des Posaunenchor "musikalisch" übergeben. Der bisherige Leiter A. Nolders gibt sein Amt ab, und die neue Leiterin M. Manderfeld übernimmt ab dann die Bläser/innen. A. Nolders wird in dem Gottesdienst in seinem Amt verabschiedet.


Nacht der Lichter 2017 - Entzünde das Feuer

Das Forum Taizé Nordhorn lädt zum letzten Abendgebet für das Jahr 2017 ein. Es findet statt am 03.12.2017, um 20 Uhr in der Kapelle im Kloster Frenswegen. Es wird die "Nacht der Lichter" gefeiert.


Adventsfenster in Brandlecht 2017

Auch in diesem Jahr finden an verschiedenen Stellen in Brandlecht und Hestrup, die ökumenischen Adventsfenster statt. Die von den "Fensterbesitzern" gestalteten Ideen, werden jeden Freitag vor einem Adventssonntag , um 18.30 Uhr, mit einem kleinem Programm am jeweiligen Ort, vorgestellt.
Genauere Informationen entnehmen sie bitte den Gemeindebriefen.


Wetteronline.de